20. März 2020

Online-Tools für das kollaborative Arbeiten im HomeOffice

In Zeiten von COVID-19 sollten wir alle möglichst wenig unterwegs sein. Wir sind daher bereits schon komplett aufs HomeOffice umgestiegen für unbestimmte Zeit. In diesem Zuge müssen wir unsere Zusammenarbeit möglichst gut weiter aufrecht erhalten, auch wenn wir nicht im gleichen Büro anwesend sind.

Dafür haben wir in den letzten Tagen einige spannende Tools gefunden, die wir hier gerne sammeln möchten. Außerdem möchten wir dazu anregen, weitere Tools an uns zu übermitteln (gerne per , die relevant sein können.

Todo-Verwaltung

  • app.asana.com
    Kostenlos, direkt im Browser und kann wesentlich mehr als einfache Todo-Listen (Account notwendig)

Video-Konferenz-Tools

  • meet.jit.si
    Direkt im Browser, kostenlos, keine Registrierung notwendig, inkl. Screensharing (und Zugang per Telefon mit deutscher Festnetz-Nummer)
  • jump.chat
    Direkt im Browser, kostenlos, keine Registrierung notwendig, inkl. Screensharing, sehr ähnlich wie Jitsi
  • zoom.us
    Ebenfalls kostenlos (aber dann auf 40 min. beschränkt), kostenloser Account notwendig zum Erstellen eines Meetings (Teilnahme ist auch ohne Account möglich)
  • hangouts.google.com
    Direkt im Browser (Google Account notwendig)

Kommunikations-Tools

  • slack.com
    Chat-Tool mit beliebig vielen einzelnen Räumen, sogar inkl. 1-zu-1 Video-Konferenz in der kostenlosen Version.
  • Microsoft Teams
    Vergleichbar mit slack, aktuell bis Januar 2021 kostenlose (Stand 11. Juni 2020)

Online-Whiteboards mit mehreren Teilnehmenden

Alles direkt im Browser:

Liste von weiteren Online-Whiteboards

Musikalisches

Diese Liste werden wir gerne weiterpflegen – wir wünschen allen gute Gesundheit sowie Konzentration und Inspiration beim HomeOffice-Working!

Mit Liebe recherchiert und geschrieben von FORMLOS Berlin