Kommunikation durch strategisches Design

Das dynamische Logo für das Forschungsprojekt "GoingVis"

Aktualität

Dynamik

Regionalität

Für die Forschungs- und Entwicklungsphase des Projektes „Mit kühlem Kopf in heiße Zeiten“: Wie Governance durch integrative Visionen (GoIngVis) Städte auf ihrem Weg zur Hitzeresilienz unterstützen kann“ haben wir ein Branding und drei Websites entwickelt.

Das Projekt GoingVis arbeitet, an zwei unterschiedlichen Standorten/Partnerstädte, mit den Bürger*innen gemeinsam an Maßnahmen, wie mit dem Wandel des Klimas umgegangen wird. Wie kommt eine körperlich schwache Person in der Hitze von A nach B – wenn sie kein Automobil besitzt und sonst nur zu Fuß unterwegs ist? Wie wird mit Trockenheit oder Überflutung umgegangen? Wichtig ist die Zusammenarbeit mit den Bürger*innen – es wird nicht für die Büerger*innen etwas entschieden, sondern mit ihnen gemeinsam an Lösungen und umsetzbaren Konzepten gearbeitet.

 

Heraus kam dabei ein dynamisches Logo, das sich jeden Tag ein wenig verändert. Kreisförmig um das „G“ des Schriftzugs verteilen sich 30 Linien in diversen Farben. Diese zeigen die Höchsttemperatur der vergangenen 30 Tage. Diese tägliche Veränderung macht aus dem GoingVis-Logo ein dynamisches und stets aktuelles Logo, dass sich jeden Tag und je nach Temperatur verändert. Dies können Sie tagesaktuell auf folgenden Webseiten beobachten:

https://www.platzb.de

https://www.goingvis.de

Auch hier soll die Beteiligung eingebaut werden – als Projekt soll eine Wetterstation in den Städten gebaut werden, die die Temperaturdaten sammelt. Diese wiederum werden dann im Logo angezeigt.

Temperaturskala

Die Temperaturunterschiede machen sich nicht nur durch die Länge der Linien bemerkbar, sondern auch durch farbliche Abstufungen. Je länger eine Linie, desto wärmer war die Temperatur an diesem Tag. Um die Temperaturen farblich sichtbar zu machen wurde eine Farbskala festgelegt, die von grünlichen Farbtönen für kalte Tage bis hin zu diversen Rottönen für warme und heiße Tage reicht.

So bewegen sich die Farben des Logos im Februar zum Beispiel eher im grünen Bereich, wohingegen die Farben in den Sommermonaten überwiegend rötlich sind. Vergleicht man beispielsweise die Logos des Augusts aus mehreren Jahren, kann man hier die Veränderung der Wärme sehen.

Die zusammenführenden Linien im Logo symbolisieren außerdem Gemeinschaft und Begegnung – ein Treffpunkt an dem alle zusammenkommen.

formlos-berlin-goingvis-logo-jahreszeiten-corporate-design

Die Städte-Logos

Das GoingVis Projekt untersucht in zwei deutschen Städten, wie zukünftig mit extremen Hitzeereignissen besser umgegangen werden kann. Dazu wurden aus dem GoingVis-Logo zwei weitere Logos für die beiden Städte abgeleitet. In diesen Logos werden die entsprechenden Temperaturen Vorort, der jeweiligen Städte angezeigt. Das verleiht den Logos nicht nur Aktualität sondern auch Regionalität – wodurch man auch die Bürger der jeweiligen Städte abholt. 

Logo für Boizenburg

Web